• Ipanema

    Erlebnis und Tipps
    für Brasilien

    Hier findest Du tolle Artikel zum Thema Zuckerhut, Karneval, Corcovado und Strand. Pack deinen Koffer und erkunde die Stadt!

  • Garota de Ipanema

    Suchst Du noch oder
    fliegst Du schon?

    Hier findest Du Weltweit günstige Flüge hunderter Airlines in der ganzen Welt. Buche jetzt deine Reise!

    Flugangebote suchen

  • Ipanema

    Top-Ausflugsziele
    in Rio de Janeiro

    Urlaub, Ferien, Reisen, Kurzurlaub? Erkunden Sie tolle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele der Stadt!

  • Surfer Bodyboard

    Erlebnis und Tipps
    für Rio de Janeiro

    Hier findest Du tolle Artikel zum Thema Zuckerhut, Karneval, Corcovado und Strand. Pack deinen Koffer und erkunde die Stadt!

Die 10 besten Fotomotive

Die 10 besten Fotomotive

Rio de Janeiro bietet von weltberühmten Stränden über die Christusstatue und dem Zuckerhut viele fantastische Motive für unvergessliche Fotos.

Autor: - 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung: 4.80 (113 Stimmen)

Rio de Janeiro ist die zweitgrößte Stadt Brasiliens und weltweit bekannt für seinen Karneval. Doch was sind darüber hinaus die Highlights, die man nicht versäumen sollte, um unvergessliche Urlaubsimpressionen festzuhalten? Für einen ersten Überblick haben wir im Folgenden die must-see Fotomotive Rios zusammengefasst:

1. Christusstatue (Cristo Redentor)

Die 30 Meter hohe Christusstatue steht auf dem Berg Corcovado und wurde anlässlich der 100jährigen Unabhängigkeit Brasiliens von Portugal gebaut und ist wohl eines der meist fotografierten Motive der Stadt. Oben auf dem Corcovado angekommen, kann man die atemberaubende Aussicht auf die Copacabana, Lagoa und das Maracana genießen. Es lohnt sich, morgens die erste Zahnradbahn nach oben nehmen, um allzu viel Gedränge zu vermeiden.

Tipp am Rande:
Tickets für die Zahnradbahn zur Christusstatue im Internet reservieren – spart lange Wartezeiten.

Bild: Cristo Redentor © Mark Menzies

2. Zuckerhut (Pão de Açúcar)

Neben der Christusstatue ist der Zuckerhut ein wichtiges Wahrzeichen Rios. Der 395 Meter hohe Fels ist ein idealer Aussichtspunkt mit einem atemberaubenden Ausblick auf Rio de Janeiro. Es gibt eine Zwischenplattform, die sich für Fotos vom Fels selbst anbietet.

Der Zuckerhut ist auch ein idealer Ort um Sonnenuntergänge zu fotografieren oder Nachtaufnahmen von Rio zu machen. Alternativ empfehlen sich wegen der besonderen Lichtverhältnisse auch die Morgenstunden.

Bild: Continua Lindo © Julia Nogueira

3. Copacabana

Mit 4 km ist die Copacabana der größte Strand Rios. Frühaufsteher werden hier mit bezaubernden Sonnenaufgängen belohnt. Besonders schön ist auch die Promenade, die aus wellenförmig geschwungenen Mosaiken besteht. Diese Mosaike sind charakteristisch für die Copacabana und werden am besten von oben betrachtet. Die Rooftop-Bars der zahlreichen Hotels entlang der Promenade bieten sowohl einen optimalen Ausblick auf die kunstvoll gestaltete Promenade als auch auf die Bucht. Dies mit einem leckeren Cocktail genossen – ein schönes Urlaubserlebnis, an das man gerne zurückdenkt.

Bild: Fishermen Boats in Copacabana © sbrrmk

4. Botafogo Bay

Botafogo genießt vielleicht (noch) nicht die internationale Bekanntheit wie Ipanema oder Copacabana, ist aber auf jeden Fall einen Besuch wert. Vom Strand von Botafogo aus hat man einen eindrucksvollen Ausblick auf den Zuckerhut, der unbedingt fotografisch festgehalten werden sollte.

Das Viertel beherbergt auch zahlreiche Restaurants und ist ein beliebter Nightlife-Spot, woraus sich zahlreiche weitere interessante Fotomotive ergeben.

Bild: Rio de todos os Meses © Higor de Padua Vieira Neto

5. Santa Teresa

Santa Teresa ist ein Stadtteil von Rio de Janeiro, der viele Fotomotive bietet und der bei Künstlern und Touristen sehr beliebt ist und für seine kurvigen, engen Straßen bekannt ist. Santa Teresa war früher eine gehobene Gegend, was man heute noch an den vielen Herrenhäuser sehen kann, hat sich aber mittlerweile zu einem Künstlerviertel gewandelt mit vielen Galerien, Museen, Bars und Restaurants.

Eine Fahrt mit der alten Tram „Bonde“ ist unter den Touristen auch sehr beliebt.

Bild: Bondinho de Santa Teresa, Rio de Janeiro © Rodrigo Soldon

6. Selarón Treppe (Escadaria Selarón)

Die von dem chilenischen Künstler Selarón kunstvoll verzierte Treppe verbindet die beiden Stadtteile Santa Teresa und Lapa. Die sehr farbenfrohe Treppe besteht aus 250 Stufen, die mit über 2000 Kacheln aus über 60 Ländern geschmückt sind.

Die Stufen sind in den Nationalfarben grün, blau und gelb gehalten und stellen eine Hommage an Brasilien dar. An den Seitenteilen finden sich Fliesen aus aller Welt.

Bild: Selarón © A C Moraes

7. Botanischer Garten (Jardim Botânico)

Wer der Hektik Rios entfliehen möchte, der sollte unbedingt den Botanischen Garten aufsuchen. Die Hauptallee Barbosa Rodrigues beeindruckt mit Palmen, die teilweise noch aus der Entstehung des botanischen Gartens im Jahre 1808 stammen. Auf etwa 140 Hektar bieten sich unzählige Fotomotive – Orchideen, fleischfressende Pflanzen, Bromelien und Kakteen sind nur einige davon.

Eine der Hauptattraktionen ist der See mit Riesenwasserpflanzen, in dem die größte Seerose des Amazonas zu sehen ist.

Bild: In Jardim Botánico, Rio de Janeiro © Leimenide

8. Pedra Bonita

Der Ausblick von der Spitze des Pedra Bonita (Schöner Fels) ist unglaublich und bietet eine der besten Fotomotive von der Stadt. Der Fels ist nicht sehr bekannt und deshalb auch nicht von Touristen überlaufen. Der Aufstieg für die Wanderer ist zwar steil, lohnt sich aber nicht nur wegen der Aussicht.

Von dort oben kann man die Drachenflieger beobachten, oder den Flug selbst ausprobieren und die Schönheit von Rio de Janeiro von einer anderen Perspektive genießen.

Bild: Thermal Flight in Rio © Kent Wien

9. Theatro Municipal do Rio

Dieses beeindruckende Gebäude, dessen goldverzierte Kuppel in der Sonne strahlt, ist ein hervorragendes Fotomotiv. Das nach dem Vorbild des Pariser Opernhauses erbaute und 1909 eröffnete Theater ist zweifellos eine der schönsten kulturellen Institutionen Brasiliens. Es finden interessante, mehrsprachige Führungen statt.

Allerdings ist es auch sehr empfehlenswert, eine Aufführung mitzuerleben und so die imposante Innenausstattung zu bestaunen.

Bild: Espetáculo de reinauguração do Theatro Municipal © Ministério da Cultura

10. Feira Nordestina

Rio's größter Markt – Feira Nordestina São Cristóvão

An 700 Marktständen finden sich Souveniers, Lebensmittel, Kunst, Kleidung, Sonnenbrillen – und zwar ziemlich günstig. Freitag bis Sonntag spielen zwei Live-Bands an einer gut besuchten Tanzfläche die beliebte forró-Musik. Der Markt ist täglich ab 10 Uhr vormittags geöffnet. Oder wie wäre es mit dem Besuch eines Bauernmarktes voller tropischer Früchte und lebhaftem Handel? Unser Tipp: Praca General Osório in Ipanema, jeden Dienstag.

Bild: Festa Junina na Feira de São Cristóvão © Rodrigo Soldon2

Best of Rio de Janeiro @Instagram.

Tags: christusstatue, corcovado, zuckerhut, fotomotive, urlaubserlebnis

Rezepte aus Brasilien

 

 

 

Auf der Suche nach brasilianischen Rezepten

Brasilien: Simplesmente uma Delícia.
Lass dich inspirieren von der europäischen, afrikanischen und asiatischen Küche, die Brasilien zu bieten hat.

Ob Gerichte mit schwarzen Bohnen, Mandioka, Moqueca, Bacalhau - hier findest Du eine Rezeptsammlung, reich an Vielfalt und Exotik. Hast Du Lust mal neue Gerichte aus aller Welt auszuprobieren?

Hier findest Du leckere Rezepte

 

 

Sommerlich frische Cocktails‎ gefällig?

- Das brasilianische Original -

Suchen Sie sich Ihren liebsten Cocktail aus, dass passende Rezept haben wir hier!

Hier findest Du leckere Cocktail Rezepte

 

Batida de Caju

Batida de Caju

Zutaten für 2 Cocktails
200ml Cashew Saftkonzentrat
200g Milchmädchen
4-5 CL Vodka
Crushed-Eis

Alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange mixen, bis alles gleichmäßig cremig ist.

Batida de Coco

Batida de Abacaxi

Zutaten für 2 Cocktails
250 ml Kokosmilch
400g Milchmädchen
50 g Kokosraspeln fein
4-5 CL Cachaça
Crushed-Eis

Im Mixer gut vermischen, mit Crushed-Ice auffüllen.

Batida de Morango

Batida de Morango

Zutaten für 2 Cocktails
200 gr Erdbeeren gestückelt
3 EL Milchmädchen oder Zucker
5-6 CL Cachaça
Crushed-Eis

Mit langem Barlöffel umrühren.

 

 

 

Kochen & Trinken

Weiterempfehlen

   

   

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  |  Blog Scene Button  |  Blogoscoop Button  |  Blogverzeichnis  |   Blogtraffic Button  |  TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste  |   blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis  |   Blogverzeichnis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie die Cookie-Nutzung zu. I akzeptiere Cookies von dieser Website