Cocktail-Bars Klassiker und Geheimtipps für Reisende

Die 3 besten Bars in Rio

Bars und Pubs - Klassiker und Geheimtipps für Reisende

Nach Zuckerhut, Copacabana und Christus-Statue stürzen sich die meisten Reisenden ins Nachtleben von Rio de Janeiro. Doch wohin sollte man gehen, wenn die Dämmerung einsetzt? Damit Sie nicht in der Stadt herumirren, stellen wir Ihnen hier drei einzigartige Bars in der brasilianischen Küstenstadt vor.

Autor: - 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung: 4.70 (33 Stimmen)

Britisch-italienischer Charme mitten in Rio de Janeiro

Im Ipanema-Viertel direkt am Strand residiert das Luxushotel Fasano. Nicht weniger Prestige verspricht darin die Bar Baretto-Londra. Sie gilt als Jetset-Treffpunkt der Stars und Sternchen. „Londra“ ist die italienische Bezeichnung für London. So verwundert es nicht, dass die Einrichtung britischen Stolz mit italienischem Flair vereint: Die großen Union-Jack-Flaggen an der Wand haben keinen blauen, sondern einen grünen Hintergrund. Die edlen Ledersesseln und dunkelroten Backsteinwände lassen ein königliche Atmosphäre.

Auch die Cocktails können sich sehen lassen. Dank exzellenter Caipirinhas, Sour Apple Martinis und anderen bekannten Drinks wählte das Wallpaper Magazine die Location 2009 zur besten Hotelbar der Welt. Egal ob Batida de Maracuja ode Capirissima – über eine mangelnde Auswahl an Klassikern hat sich dort noch Keiner beklagt.

Qualität spricht sich herum. Daher statteten auch A-Promis wie Lady Gaga, Madonna und Will Smith der Glamour-Bar einen Besuch ab. Wer dort nach einem Sightseeing-Tag auch vorbei schauen möchte, der sollte sich vorherumziehen und den Dresscode „elegant“ beachten. Und wer etwas frische Luft benötigt: Der Rooftop Pool lädt zu einem traumhaften Ausblick über die pulsierende Metropole ein. Fazit: Baretto-Londra hat definitv einen Platz unter den drei besten Bars in Rio verdient und ist ein Muss für Fans von edlem Ambiente.

Wenn es etwas hipper sein darf - Die beste Bar für Jüngere

Wer eine trendige Bar in Rio de Janeiro sucht, für den könnte die Black Bar genau das Richtige sein. Die moderne Bar und Lounge zieht besonders jüngere Besucher zwischen 25 und 40 an. Dunkle Räume, effektvolle Lichtspots und gemütliche, weiße Leder-Couches verbreiten Club-Atmosphäre. Der DJ des Hauses legt vor allem Electro und Techno auf, was durch psychedelische Animationen hinter der Theke farbig untermalt wird.

Der Kellner serviert bekannte Biere, eine große Anzahl an Shots und leckere Cocktails. Eine Spezialität des Hauses ist der Mia La Sicilia aus Cranberry-Saft, Wodka und Cherry Tomaten. Beliebt ist auch das angebotetene Finger Food. Wer nicht viel Hunger hat, bekommt hier für wenig Geld einen leckeren Snack. Gemütliche Atmosphäre und fruchtige Cocktails – die Black Bar ist sicherlich die beste Variante für die Generation Y.

Ein Paradies für Gourmets

Unverzichtbar ist bei einem Besuch in Rio, das brasilianische Nationalgericht zu probieren: Die Fejoada ist ein Bohneneintopf, der oft mit brasilianischem Trockenfleisch verfeinert wird. Dazu gibt es Reis, geröstetes Manikomehl und Grünkohl. Ein Geheimtipp dafür ist die Bar Do Mineiro.

Sie liegt in Santa Teresa, einem Stadtteil Rios, der auf einem malerischen Hügel liegt. Das Viertel ist bekannt für seine engen und verwinkelten Straßen. Besonders Künstler schätzen das Flair, das so ganz anders ist als man es von der Stadt gewohnt ist.

Angefangen hat alles mit einem Bankangestellten. Er half seinem Bruder, indem er ihm eine Bar kaufte. Nachdem dieser in Rente ging, übernahm er selbst die Bar und machte sie zu einem beliebtem Treffpunkt. Die Beliebtheit erkennt man gleich an der Warteschlange. Wer einen Tisch möchte, lässt sich am besten auf die Warteliste setzen und genießt erst mal ein kühles Bier auf der Straße. Nach der Erfrischung warten Leckereien wie Polenta, Hänchen mit Okra-Schoten oder eben die berühmte Fejoada. Die Bar Do Mineiro ist auf jeden Fall der Insidertipp unter den besten Bars in Rio. Wer Wert auf gute Küche legt, ist daher mit diesem Tipp gut beraten. Doch egal für welche Location Sie sich entscheiden: Rios Nachtleben ist in jedem Fall ein Gewinn!

Links zu den besten Bars in Rio de Janeiro

Bar Baretto-Londra

Fasano

Black Bar

CT Boucherie

Bar Do Mineiro

Bardomineiro

Tags: barra, geheimtipp, bars, pub, cocktails, black, lounge

 

 

Kochen & Trinken

Weiterempfehlen

   

   

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  |  Blog Scene Button  |  Blogoscoop Button  |  Blogverzeichnis  |   Blogtraffic Button  |  TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste  |   blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis  |   Blogverzeichnis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie die Cookie-Nutzung zu. I akzeptiere Cookies von dieser Website